offene Ganztagsschule

Allgemein

Streitschlichter

Zwei Mädchen und zwei Jungen wurden von ihren Mitschülern zu Streitschlichtern gewählt. Streit schlichten ist eine ganz besondere Aufgabe und will gelernt sein.

Streitschlichterausbildung 2018

Streitschlichterausbildung 2018

Im Museum

Im Rahmen des Projektes „Ruhr Kunst Nachbarn“  besuchte die Klasse 3b zuerst das Märkische Museum in Witten und im Juli dann das Museum Ostwall im Dortmunder U. Dort konnten sich die Schüler/innen in den jeweiligen Workshops intensiv mit den Kunstmuseen und ihren Sammlungen auseinandersetzen: Museumsbesuch trifft Urbanes Lernen.

Im Museum

Im Museum

Kinderstimmen zu unserem Zoobesuch im ZOOM Gelsenkirchen

Ich war in Asien und Afrika. Ich fand die Erdmännchen in Afrika süß, und dass wir Boot gefahren sind. Das war toll.
Vy, 8 Jahre

 

Ich war in Afrika. Dort waren sehr schöne Tiere wie Erdmännchen, Giraffen und Zebras. Ich bin Boot gefahren. Ich habe einen Affen gesehen und ein Flusspferd. Danach war ich noch in Asien. Ich habe Flughunde, Schildkröten und eine grüne Schlange gesehen. Vorher habe ich noch gespielt. Ich habe mit Naomi gespielt. Wir sind geklettert. Der Zoobesuch war sehr, sehr schön.
Emily, 8 Jahre

 

Es war wunderschön.
Helan, 10 Jahre

 

Ich habe Schneeeulen gesehen. Mir hat der Park gefallen. 
Larisa, 7 Jahre

 

Ich fand es toll im Streichelzoo. Denn dort war ein Babymeerschweinchen. Ich habe sooooooo viele Fotos gemacht. Auch Afrika war faszinierend, zum Beispiel die Erdmännchen oder die Stachelschweine. Wir haben auch eine Bootsfahrt gemacht. Es gab auch einen Löwen! Das war toll! 
Joel, 8 Jahre

 

Ich war in Afrika. Ich bin mit dem Boot gefahren, und dann war ich in Asien. Ich fand die Affen toll. Das hat mir Spaß gemacht.
Helin, 9 Jahre

 

Mir hat es gefallen. Ich mochte den Löwen. Mir hat der Bus gefallen. Ich mochte den Spielplatz.
Nieuar, 7 Jahre

 

Ich war in Afrika. Ich bin mit dem Boot gefahren, und dann war ich in Asien. Dort habe ich Affen gesehen. Ich fand sie toll. Das hat mir Spaß gemacht. 
Mariam, 8 Jahre

 

Ich war im Zoo und die Erdmännchen waren so süß. Das war toll.
Ali, 8 Jahre

 

Mir haben die Pferde, Schweine und Papageien gefallen. Ich habe ein Eis gegessen und Kaugummi.
Svenja, 10 Jahre

 

Mia ist ein Esel im Zoo. Mia hat mich genervt. 
Nico, 7 Jahre

 

Es war im ZOOM sehr schön. Es war für alle Kinder sehr schön.
Fidan, 10 Jahre

 

Zuerst waren wir in Afrika. Da sahen wir viele Tiere: Löwen, Giraffen, Antilopen. Das war cool. Ein Junge dachte, da wäre ein Dino. Aber das war nur Spaß. In Alaska war ein wackelnder Simulator, das war das Beste in Alaska. Aber auch die Eisbären waren toll und die Seelöwen. Ein Film lief in Sams Höhle, die Figur erschreckte uns. Asien war nicht so gut, weil es zu spät war für das Drachenland.

Alaska: Platz 1, Afrika: Platz 2, Asien: Platz 3. 
Demian, 9 Jahre

 

Ich war in Afrika und ich fand, das war toll. Das hat mir Spaß gemacht. 
Janek, 9 Jahre

 

Ich war mit meinen Freunden in Afrika. Dort habe ich mit Joel gespielt. Ich fand die Löwen toll und danach fand ich die Flusspferde toll. Das war super cool. 
Leon, 8 Jahre

 

Mir haben beim Kontinent Alaska die Luchse und die Scholle gefallen. Die Braunbären und die Eisbären haben mir gefallen und die Seeottern waren auch cool, weil sie Fußball gespielt haben.
Jonathan, 10 Jahre

 

Ich bin mit einem Boot gefahren. Wir sind nach Asien gegangen. Ich und Viktor sind auf einen Spielplatz gegangen. Das war cool. 
Nicolas, 8 Jahre

 

Mir hat der Kontinent Afrika gefallen, weil ich die Tiere schön fand. Die Bootsfahrt hat mir gut gefallen, weil es so ruhig war. Die Flamingos und die Fische fand ich auch schön.  
Finn, 10 Jahre

 

Ich war Boot fahren. Vom Boot aus habe ich viele Tiere gesehen. Das war toll. Das hat mir Spaß gemacht.
Pierre, 7 Jahre

 

Ich fand Asien toll. Das hat mir Spaß gemacht. 
Zumrud, 7 Jahre

 

Ich war in Afrika. Da habe ich Löwen gesehen. Das war toll. Ich habe auch eine braune und schwarze Schlange gesehen. 
Brian, 8 Jahre

 

Ich war in Asien. Ich fand den roten Panda toll. Der rote Panda war echt süß.
Lien, 8 Jahre

 

Ich war in Asien und Afrika. In Afrika habe ich eine Höhle gefunden. Da war ein Geräusch und da waren Malereien. Dann habe ich eine Giraffe gesehen. Wir haben auch eine Bootsfahrt gemacht. Das war interessant.
Emilie, 7 Jahre

 

Ich war im Zoo. Ich fand die Affen lustig. Das war super. Das hat mir Spaß gemacht. 
Lazar, 8 Jahre

 

Ich war in der Zoom- Erlebniswelt. Da habe ich mir Alaska angeguckt. Da habe ich einen Eisbär, einen Braunbär und noch viel, viel mehr Tiere gesehen. Aber das Beste war, dass ich in einem Iglu war, das sich bewegt hat. Danach habe ich mir Afrika angeguckt. Da bin ich mit einem Boot gefahren. Beim Bootfahren habe ich die Enten gefüttert. Dann habe ich von dem Boot aus viele Tiere gesehen. In Alaska war ich noch in einer Höhle. In der Höhle war ein Schild, da stand drauf: Hier spukt Sam. In der Höhle war noch ein dunkler Eingang. Der Eingang ging immer weiter. Alles war schwarz. 
Miriam, 8 Jahre

 

Ich fand toll die Tiere und den ganzen Zoo. Ich fand die Affen toll. Ich fand die Giraffen toll. Ich fand Afrika toll. Ich fand den Streichelzoo toll. 
Albion, 8 Jahre

 

Der Zoo ist in Gelsenkirchen. Ich war in Alaska. Wir haben Eisbären gesehen. Der Eisbär hat sich auf die Hinterbeine gestellt. Dort leben auch Schneeeulen. Da gab es auch Aquarien. Es lebten dort auch Stinktiere und Braunbären. 
Omar, 9 Jahre

 

Ich war in Asien. Da haben wir Schweinsaffen gesehen. Und wir waren im Drachenland. Wir haben Schlangen und Tiger gesehen.                                                       

Dana, 9 Jahre

 

Wir waren in Alaska. In Alaska haben wir Schneeeulen, Eisbären, Braunbären, Seehunde, Schlangen und Schimpansen gesehen. Dann sind wir in einen Iglu gegangen. Anschließend sind wir in den Bereich Afrika gegangen und wir haben Wölfe, Giraffen, Flamingos und Vogelsträuße gesehen.
Rron, 9 Jahre

 

Wir bedanken uns bei den Sponsoren, die diesen tollen Ausflug im Dreiklang Grundschule, OGS und Kindertreff in die Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen ermöglicht haben!

Unsere Stadt Witten – Stadtführung

Im Rahmen des Sachunterrichts zum Thema „Unsere Stadt Witten“ machten die 3. Klassen im Juni 2018 einen Stadtrundgang. Vorbei an der Johanniskirche mit Blick auf den ehemaligen Kornmarkt ging es zunächst zum Rathaus. Neben der schweren Edelstahltür mit der Ritterfigur befindet sich ein englischer Briefkasten. Im Rathaus trifft man eine dicke Frau aus Beton, eine Lechner-Figur, und entdeckt das Wittener Stadtwappen. Weiter ging es dann zum „Platz der Gedächtniskirche“, zum Karl-Marx-Platz mit der „Germania“, am Bahnhof vorbei zur Post, von da zum Saalbau und zum „Haus Witten“, wo ein „Tresor“ in das Mauerwerk eingelassen ist. Während der kleinen Pause machten die Kinder eifrig Notizen. Auf dem Rückweg, vorbei an der neuen Stadtbücherei und dem Märkischen Museum, erreichten wir schließlich den Sackträgerbrunnen.  

Die Fotos zeigen einige Stationen des Stadtrundgangs. Wer erkennt sie wieder?

Picknick im Schulgarten

Als Belohnung für regelmäßigen Sport am Nachmittag ging der Wunsch nach gesundem Frühstück mit allen Kindern im Schulgarten in Erfüllung.

Picknick im Schulgarten

Picknick im Schulgarten

Spiel- und Sportfest

Ehrgeiz gab es genug. Und so liefen die Kinder so schnell sie konnten, landeten mehr oder weniger sanft in der Weitsprunggrube, und ein Viertklässler warf sogar 52 Meter weit. In der Halle wurde um die Wette geschwitzt, gute Laune und Wasser gab es reichlich, leckere Obstspieße zwischendurch, und dann konnten wir unseren Ballon lange am Himmel verfolgen. Manch ein Kind hätte gern im Korb gesessen.

Startseite | Impressum | Datenschutzerklärung

Copyright © 2013-2019 by Breddeschule

Sekretariat:
- freitags von 8.00 Uhr – 13.00 Uhr (jede Woche) und dienstags von 8.00 Uhr – 13.00 Uhr (alle 2 Wochen) -

- Breddestr. 32 - 58452 Witten - Tel: 02302 / 27 62 02 - Fax: 02302 / 2 60 10

- breddeschule (at) schule-witten.de -
CreativeDesign and IT - Mediengestaltung und Computertechnik