offene Ganztagsschule

Unsere Methodenwoche zum „Distanzlernen“

In der letzten Woche (vom  14.09. bis 18.09.20) fand unsere gemeinsame Methodenwoche zum Thema „Distanzlernen“ statt. Da aufgrund der aktuellen Corona-Situation  jederzeit ein Covid-19-Fall an der Schule und eine ggf. damit verbundene Quarantäne bzw. Klassen-/Schulschließung eintreten kann, wurden alle Kinder im Rahmen unserer Methodenwoche ein wenig auf ein mögliches häusliches Lernen vorbereitet und Methoden zum Distanzlernen geübt.

Alle Breddekinder haben gemeinsam  geübt und praktisch erfahren, wie sie einen „Distanzlern-Tag“ strukturieren können und wie sie sich die Aufgaben gut einteilen können. Doch wie beginnt ein solcher Distanzlern-Tag?…

…Natürlich mit dem Aufstehen, dem Frühstücken und nicht zu vergessen, mit dem Zähneputzen,…

….was in einem Rollenspiel gespielt wurde.

Das Lernen am Computer und mit einem Tablet wurde zudem noch einmal intensiv vertieft; auch das Besuchen unserer Homepage gehörte dazu. 

Doch…

…das Arbeiten mit einem Tablet funktioniert etwas anders als das Arbeiten mit dem PC…hierfür haben einige unserer Lehrerinnen ihr  Tablet einmal mit in die Schule gebracht, um auch auf einem solchen Gerät einmal probieren und üben zu können.

Und nicht zu vergessen….unser  hellblauer  „Distanzlern- Hefter“ mit dem Regenbogen…

…den alle Breddekinder am Ende unserer Methodenwoche in ihren Händen hielten.

 „Bleibt gesund und passt gut auf euch auf!“, sagen alle Breddekinder und das komplette  Schulteam, denn wir alle hoffen, dass das Lernen auf Distanz nicht zum Einsatz kommen muss, dennoch hat uns die Methodenwoche Spaß gemacht.

Startseite | Impressum | Datenschutzerklärung

Copyright © 2013-2021 by Breddeschule

Sekretariat:
- freitags von 8.00 Uhr – 13.00 Uhr (jede Woche) und dienstags von 8.00 Uhr – 13.00 Uhr (alle 2 Wochen) -

- Breddestr. 32 - 58452 Witten - Tel: 02302 / 5 81 56 40 - Fax: 02302/5 81 47 56 40

- breddeschule (at) schule-witten.de -
CreativeDesign and IT - Mediengestaltung und Computertechnik