offene Ganztagsschule

Energieprojekt

Im Dezember 2018 nahm die Klasse 4a an einem Energieprojekt der Deutschen Umwelt-Aktion teil zu den Themen „Energie“ und „Klimawandel“. Woher kommt der Strom? Wie funktioniert ein Kraftwerk? Wie kann man Energie sparen? Aufmerksam und hochkonzentriert sind alle Kinder, als Frau Kaiser eine Dampfmaschine im Miniatur-Format in Gang bringt. Wasser wird erhitzt, es entsteht Wasserdampf, ein Rad setzt sich in Bewegung und – die Glühbirne leuchtet. Die Schüler lernen, dass beim Verbrennen von Kohle, Öl oder Gas giftige Abgase (Kohlendioxid) entstehen. Menschen, Tiere und die Erde müssen geschützt werden, daher sollten umweltfreundliche  Alternativen wie Wind-, Wasser- und Solarkraft genutzt werden. 

Startseite | Impressum | Datenschutzerklärung

Copyright © 2013-2019 by Breddeschule

Sekretariat:
- freitags von 8.00 Uhr – 13.00 Uhr (jede Woche) und dienstags von 8.00 Uhr – 13.00 Uhr (alle 2 Wochen) -

- Breddestr. 32 - 58452 Witten - Tel: 02302 / 27 62 02 - Fax: 02302 / 2 60 10

- breddeschule (at) schule-witten.de -
CreativeDesign and IT - Mediengestaltung und Computertechnik