offene Ganztagsschule

„Brücken“

Die Klassen 2a und 2b lernten viel über Brücken und erforschten, was sie stabil macht.

Ein Unterrichtsgang führte die Klassen zunächst zur nahe gelegenen Eisenbahnbrücke am Hauptbahnhof und zur Unterführung Richtung Eisenbahngleise. Dass Witten über sehr viele Brücken verfügt, wurde beim Blick auf eine Luftbildaufnahme deutlich.

Die Kinder lernten die verschiedenen Brückenarten kennen und bauten sie nach. Die einfache Balkenbrücke, die Kragbogenbrücke, besonders geeignet als Flussbrücke, da sie keine Stützen benötigt, die Keilsteinbogenbrücke, wie sie ähnlich bereits die Römer gebaut haben. Erforscht wurde, dass und warum die Fachwerkbrücke mit Dreiecken stabiler ist als die mit Vierecken. Der Nachbau der berühmten Leonardobrücke nach genauem Konstruktionsplan erforderte besonders viel Geschick und noch mehr helfende Hände.     

Startseite | Impressum | Datenschutzerklärung

Copyright © 2013-2021 by Breddeschule

Sekretariat:
- freitags von 8.00 Uhr – 13.00 Uhr (jede Woche) und dienstags von 8.00 Uhr – 13.00 Uhr (alle 2 Wochen) -

- Breddestr. 32 - 58452 Witten - Tel: 02302 / 5 81 56 40 - Fax: 02302/5 81 47 56 40

- breddeschule (at) schule-witten.de -
CreativeDesign and IT - Mediengestaltung und Computertechnik